Grafik

Beratungskosten

.

.

Das Honorar für eine Beratung wird für jeden Mandanten individuell kalkuliert. Daher verschaffen wir uns zunächst einmal in einem Vorgespräch einen Überblick darüber, welche Leistungen sinnvoll sind. Dieses erste Gespräch – es können auch zwei Gespräche sein – ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Daraufhin erhalten Sie ein schriftliches Angebot, in dem unsere Leistungen und das dafür anzusetzende Honorar aufgeführt sind.

Bei den im Angebot genannten Beträgen handelt es sich um Festpreise; Sie müssen daher nicht befürchten, mehr als vereinbart zahlen zu müssen.


Beratungskostenzuschuss

.

Unsere Beratungen werden nach verschiedenen Programmen bezuschusst; wir sind bei der Antragstellung gerne behilflich.

Der Zuschuss vom Bundeswirtschaftsministerium war befristet bis zum 31.12.2014. Es ist zu erwarten, dass im jahr Jahr 2015 neue Richtlinien in Kraft treten; diese sind aber bisher noch nicht veröffentlicht worden.